Unsere Schule auf einen Blick – Kurzinformation

Einen ersten Eindruck von unserer Schule gibt Ihnen unser handlicher Flyer. Außerdem haben wir Ihnen hier ein paar Eckdaten zusammengestellt (Stand: September 2018):

  • Gründungsjahr: Schuljahr 2015-2016
  • Kooperationspartner: Heinrich-Heine-Gesamtschule Duisburg
  • Anzahl der Regelklassen: 29
  • SchülerInnen: 764
  • KollegInnen: 68, davon 4 KollegInnen aus anderen pädagogischen Professionen
  • Schulische Netzwerke
    • Kooperatives Lernen (Heinrich-Heine-Gesamtschule, Lise-Meitner-Gesamtschule, Gesamtschule Globus am Dellplatz)
    • Schulen im Team (Krupp-Gymnasium, Lise-Meitner-Gesamtschule, GGS am Borgschen Hof, GGS van Gogh Straße)
      • "Übergänge gestalten", Schwerpunktthema ab dem Schuljahr 2015/2016
      • "Medienerziehung"
    • Arbeitskreis Übergang in Rheinhausen (Zusammenschluss der weiterführenden Schulen und örtlichen Grundschulen
  • Kooperation im Ganztag mit dem sci Moers
  • Weitere Kooperationen
    • Kinder- und Jugendbühne Bahtalo
    • Alevitische Gemeinde Duisburg
    • Artbeitskreis Hochemmerich
    • Arbeitskreis "Flucht und Vertreibung"
    • Mitarbeit in der Bildungskonferenz Duisburg
  • Langfristige Fortbildung und Schulentwicklung durch "Vielfalt fördern"
  • Qualis-Referenzschule für Teamentwicklungsprozesse
  • Teilnahme am Projekt "Lebenswelten aktiv gestalten"
  • Veröffentlichung von Unterrichtseinheiten, die in der Schule entstanden sind, auf IQESonline.net
  • Wettbewerbe
    • TOP 50 Schule beim Deutschen Schulpreis 2019
    • Preisträger in der Kategorie "Gute Nachbarschaft" beim "Förderturm der Ideen" der RAG-Stiftung. Preisgeld 50.000 €
  • Die Sekundarschule Rheinhausen - eine Teamschule
  • Die Sekundarschule Rheinhausen - eine vernetzte Schule
  • Die Sekundarschule Rheinhausen - eine Lerngemeinschaft
  • Die Sekundarschule Rheinhausen - eine Schule der Vielfalt